BSC Party Time

 

Hallo Zusammen, hier ein ausgiebiger Statusbericht:

Unsere Stimmung am 5. und 6. Tag an Board von „Heidrun“ ist immer noch hervorragend!

Nachdem wir gestern im strömenden Regen die Fähre um 04:45 verlassen haben, machten wir erst mal ein Nickerchen im Auto. An was anderes war nicht zu denken bei der Weltuntergangs Wetterlage.

Später machten wir uns auf den Weg Richtung BSC PARTY Location mit allen Rallye Teilnehmern.

Unterwegs ließ uns eine nette Campingplatz Mitarbeiterin kostenfrei duschen und ins Internet! Sehr cool!

Weiter auf dem Weg zur Party besichtigten wir das UNESCO Weltkulturerbe „Nussfjord“ (kleines Fischerdorf). Die Sonne war übrigens auch wieder zurückgekehrt…. J

Nachmittags erreichten wir die Party Location direkt am Beach. Stimmung und Location waren Mega! Dann nahm es seinen Lauf mit Bier, Äppelwoi und „Kurze“ …. Es wurde gemeinsam bis spät in die helle Nacht mit einem riesigen Feuer am Beach gefeiert. Nach einer Nacht draußen auf dem Feldbett bei 6° und dem Kater der letzten Nacht, war der nächste Morgen die Hölle… Wir bauten unser Camp ab und zogen weiter nach Norden.

Tagesaufgabe:

Elfmeterschießen mit einer lokalen Fußballmannschaft der Lofoten machen. Wir haben bestanden J

Nach knapp 600km über Land- und Schotterstraßen des Nordens, haben wir unser Camp an einen abgelegenen Fjord aufgeschlagen. Dann gab es Äppelwoi und Gulaschsuppe aus der Dose wärend uns die Sonne auch noch nachts um 2:00 anlachte.

Das Wasser im Fjord bei der „Morgendusche“ war echt eiskalt…. J

PS: Bilder haben wir wieder neu hochgeladen.

EURE

ROADUNTERS

Kommentar schreiben

Kommentare: 0